Erfolgreicher 2. „Winsener Bürger-Brunch“ am 10.06.2018 im Schlosspark

Aktualisiert: 5. März 2019

Die Bürgerstiftung Winsen (Luhe) lud am 10.06.2018 von 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr zum

2. „Winsener Bürger-Brunch“ alle Einwohner und Freunde der Luhestadt auf den Schlossplatz und in den Schlosspark ein.

Mit musikalischer Begleitung der Bigband „4beat“ der Kreisjugendmusikschule Stade, Spielmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche durch das Team des Jugendzentrums „Egon’s“, einer Tombola, der Prämierung des schönsten Tisches („Motto Sommer-märchen“) sowie dem Verkauf von Kaffeeköstlichkeiten, frischen Erdbeeren, Brötchen und Bowle, boten wir zum wiederholten Male den Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt und der Ortsteile bei schönstem Wetter einen attraktiven Rahmen, „im Herzen“ unserer Stadt gemeinsame Stunden zu verbringen.

Die Gäste mussten Geschirr, Gläser und Besteck, Essen und Getränke sowie Wetterschutz selber mitbringen. Die Stiftung stellte, mit den im Vorverkauf erworbenen Eintrittskarten, neben dem Rahmenprogramm auch die Bierzeltgarnituren (Tisch und 2 Bänke, mit Platz für bis zu 10 Personen) zur Verfügung.

20 Tische waren bereits im Vorwege verkauft gewesen, sodass wir fest mit rund 200 Gästen rechnen konnten. Aber auch für alle Kurzentschlossenen, die im Laufe des Tages dazu stießen, standen noch ausreichend Tische zur Verfügung.


Ganz unter dem Motto "Gemeinschaftssinn stiften", werden wir für den guten Zweck im geplanten Zyklus von 2 Jahren - und damit in 2020 - wieder einen Bürger-Brunch organisieren und sind uns schon heute sicher, dass Petrus wieder die Hand über die Gemeinschaft halten wird.



© 2019 Bürgerstiftung Winsen (Luhe) | Marktstr. 13 | 21423 Winsen (Luhe) | Mob.: +49 170 2416 081 | E-Mail: info@buergerstiftung-winsen.de